Finder
Filiale
0 item(s) Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Julius Zöllner Kindermatratzen: Die Gesundheit Ihres Kindes im Mittelpunkt

Der Familienbetrieb Julius Zöllner stellt seit mehr als 50 Jahren erfolgreich Kindermatratzen und Babymatratzen her, die die Gesundheit Ihres Kindes aktiv unterstützen. Eine anatomisch korrekte Stützung der im Wachstum befindlichen Wirbelsäule, Förderung eines korrekten Muskelwachstums und eine hygienische Schlafumgebung sind die Stützpfeiler für erholsame Nächte, in denen Ihr neues Familienmitglied den Schlaf bekommt, den es braucht.

4 Artikel

4 Artikel

Julius Zöllner Kindermatratzen: Die Gesundheit Ihres Kindes im Mittelpunkt

Der Familienbetrieb Julius Zöllner stellt seit mehr als 50 Jahren erfolgreich Kindermatratzen und Babymatratzen her, die die Gesundheit Ihres Kindes aktiv unterstützen. Eine anatomisch korrekte Stützung der im Wachstum befindlichen Wirbelsäule, Förderung eines korrekten Muskelwachstums und eine hygienische Schlafumgebung sind die Stützpfeiler für erholsame Nächte, in denen Ihr neues Familienmitglied den Schlaf bekommt, den es braucht.

Julius Zöllner Kindermatratzen: Qualität für Babys und Kleinkinder

Seit mehr als 50 Jahren stellt der Familienbetrieb Julius Zöllner Kinder- und Babymatratzen her. Von Julius Zöllner gegründet wird der Betrieb heute von seiner Tochter Ruth Zöllner weitergeführt und noch immer steht die Gesundheit Ihres Kindes im Mittelpunkt. Und das ist gut so, denn gerade Babys brauchen spezielle Matratzen. Neugeborene verbringen einen Großteil ihrer Zeit schlafend, wobei ihr Skelett bis zu einem Alter von drei Jahren noch verformbar und nicht ganz ausgehärtet ist. Daher müssen eine Kindermatratze oder eine Babymatratze dem Körper stabilen Halt geben, gleichzeitig aber bei stärker belasteten Stellen, wie Kopf und Hüfte, nicht drücken oder stauchen. Dafür hat Julius Zöllner in den fünf Jahrzehnten seiner Geschichte viele Lösungen gefunden, auch dank der Zusammenarbeit mit Kinderärzten wie Dr. Lübbe, der einer mit ihm entwickelten Matratzen-Reihe seinen Namen lieh.

Nur das Beste für die Haut ihres Babys

Aufgrund des hohen Kontaktes, den das Baby und Kleinkind mit der jeweiligen Matratze hat, ist es natürlich umso wichtiger, dass diese 100% schadstofffrei ist und höchsten ökologischen Ansprüchen genügt. Julius Zöllner Kindermatratzen werden daher nicht nur intern strengsten Qualitätskontrollen unterzogen, sondern auch durchgängig durch unabhängige Prüfinstitute kontrolliert. Und diese haben die Qualität von Julius Zöllner Kindermatratzen immer wieder bestätigt. Zum Beispiel mit dem Öko-Tex Standard 100 Siegel (Prüf-Nr. S07-0696), das in Deutschland von den Hohenstein Instituten vergeben wird. Mit diesem Siegel werden solche Textilien gekennzeichnet, die durch das Institut auf Schadstoffe geprüft wurden und die sehr niedrigen internen Grenzwerte nirgendwo überschreiten. Oder auch mit dem Kennzeichen Toxproof, das vom rheinländischen TÜV vergeben wird. Dieses kennzeichnet Textilien, die auf eine Reihe von Allergie auslösenden und krebserregenden Stoffen geprüft wurden. Dazu gehören verschiedenste Farbstoffe, Pestizide, chlorierte Benzole, Schwermetalle und natürlich Toluole und chlorierte Phenole. Zusätzlich wird ein Großteil der Materialien in Deutschland produziert, sodass eine konstante Überwachung garantiert ist.

Julius Zöllner Kindermatratzen

Die bahnbrechende Neuerung, die Julius Zöllner Kindermatratzen auszeichnet ist das so genannte elastische Prinzip. Dabei werden die Matratzen an Ober- und Unterseite mit einer sehr weichen Schicht ausgestattet werden, die in der Mitte durch eine feste Stützschicht ergänzt werden. Dadurch kann der Druck auf die feste Stützschicht zusätzlich auf die weiche Unterschicht ausweichen. Das Kind liegt dabei fest und gestützt, Druckpunkte werden aber konsequent vermieden. Die im Wachstum befindliche Wirbelsäule ist dabei immer so unterstützt, wie es für ein optimales Wachstum erforderlich ist. Zusätzlich bestehen die Matratzen aus sehr luftdurchlässigen Materialien. Vertikale Stanzungen, horizontale Luftkanäle und Noppenschäume garantieren ein optimales Schlafklima und den erholsamen Schlaf, der die Voraussetzung für eine erholsame Nacht ist, in der ihr Kind den aufregenden tag verarbeiten kann. Aber das Mitdenken der Entwicklung Ihres Kindes hört hier natürlich noch lange nicht auf. Viele Julius Zöllner Kindermatratzen haben zum Beispiel eine trittfeste Kante, damit auch aktivere Babys und tobende Kinder immer sicher sind. So verhindert diese stabile Kante zum Beispiel ein steckenbleiben des Kinderfußes zwischen Matratze und Bett. Die Bezüge sind fast immer aus Baumwolle, die neben ihren atmungsaktiven und kuscheligen Eigenschaften auch bei 60°C gewaschen werden kann, sodass eine hygienische Umgebung für Ihr Kind oder Baby immer erhalten bleibt.