Finder
Filiale
0 item(s) Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Sealy Matratzen: Mehr als ein Jahrhundert Kompetenz und Erfahrung

Sealy zählt zu den ältesten und erfahrensten Herstellern von Matratzen überhaupt. Schon immer wurden hier Innovationen geboren und auch heute kann man sich mit den aktuellen Hybrid-Modellen von Sealy Matratzen moderne Schlaftechnologie nach Hause holen. Erfahrung, der man vertrauen kann.

4 Artikel

4 Artikel

Erfahrung und Hingabe – Matratzen von Sealy

Die Geschichte der traditionsreichen Firma Sealy begann schon im Jahr 1881 in den USA, wo der Geschäftsmann Daniel Haynes durch seine Erfahrung mit Baumwollverarbeitung auf die Idee kam, eine Matratze mit dem natürlichen Produkt zu füllen. Er gründete die Firma Sealy, benannt nach der Kleinstadt, in der er auf die Idee kam. Seit dem steht das Unternehmen für Qualität und Innovation und zählt heute zu den größten Matratzenherstellern der ganzen Welt. Schon immer wurde dabei einen Schritt weiter gedacht, ob bei der Herstellung der Materialien für die Matratzen, so zum Beispiel mit der Erfindung einer eigenen Feder oder auch beim grundsätzlichen Konzept der Matratze. Den letzten Meilenstein stellt die Hybrid-Technologie dar, bei der klassische Federn mit speziellem modernen Schaum kombiniert werden.

Endlich auch in Deutschland

Viele deutsche Urlauber schwärmen vom Schlafkomfort in amerikanischen Hotels, den gigantischen Boxspringbetten, aber auch dem besonderen Komfort, den die oft sehr hohen Matratzen bieten. Sealy zählt zu den größten Matratzenherstellern und beliefert zahlreiche Hotelketten in Nordamerika. Und seit drei Jahren können Sie genau diesen Komfort endlich auch bei sich zu Hause genießen. 2013 wurde Sealy von der renommierten amerikanischen Firma TEMPUR übernommen. Grund dafür war unter anderem die besondere Erfahrung von Sealy im Bereich der Taschenfederkerne. Dadurch ist die Marke nun auch in Deutschland verfügbar.

Die Hybrid-Kollektion

Bei der Hybrid Kollektion der Matratzen von Sealy wurden die beiden bewährtesten Schlaftechnologien der Firma erstmals kombiniert. Dabei ergänzen sich die beiden Systeme perfekt und schaffen eine Symbiose die beide einzeln bei weitem übertrifft. Der Gel-Schaum ist dabei grundsätzlich für das komfortable Liegegefühl zuständig, das besonders weich und anschmiegsam ist und auch höchste Komfort-Ansprüche befriedigt. Die Federkerne aus einer Titanlegierung sind dagegen für das stützende Gefühl zuständig und entlasten den Körper ganz gezielt von unangenehmem Druck. Der Gelschaum ist dabei nicht homogen, sondern in drei ganz spezielle, unterschiedliche Schichten unterteilt, die jeweils noch einmal eigene Eigenschaften haben:

 - OptiCool™ Gel-Memory-Schaum: Spezieller Schaum, der besonders gut überschüssige Wärme abtransportiert und so für ein gleichbleibendes Schlafklima sorgt

 - OptiPro™ Memory-Schaum: Passt sich ganz genau an den jeweiligen Körper an und ermöglicht das besonders angenehme Liegegefühl der Sealy Matratzen

 - Activ Flex™ Schaum: Unterstützt den schlafenden Körper zusätzlich zu den Federn im Kern und garantiert so ideale Stützung der einzelnen Körperzonen

Garantierte Qualität

Aufgrund der enormen Qualität von Sealy Matratzen gewährt der Mutterkonzern Tempur eine umfassende Garantie von 10 Jahren auf die Matratzen. Voraussetzung ist nur, dass die Sealy Matratze bei einem autorisierten Händler gekauft und anschließend auf der Sealy Website registriert wurde.