Bauschig – was ist damit gemein?

bauschigBauschig ist ein Begriff, der füllige Kissen, gepolsterte Gegenstände oder voluminös geformte Gewänder bezeichnet. Bauschige Kissen bieten polsternde Unterstützung für den Kopf- und Nackenbereich. Zudem bezeichnet das Wort „bauschig“ eine hautschmeichelnde Eigenschaft.

Welche Gegenstände sind bauschig?

Neben zahlreichen, weiteren Textilien existieren bauschige Schals und gefüllte, bauschige Kopfkissen. Zudem wird der Ballon-Schnitt, bei Blusen- oder Hemdärmeln als „bauschig“ bezeichnet. Darüber hinaus wird „bauschig“ als Synonym zu „weich“ verwendet, vor allem bei Kissenfüllungen.

Eigenschaften

  • Eigenschaft von vielfältigen Textilien
  • Besonders weich und anpassungsfähig
  • Voluminös geformt
  • Hautschmeichelnd
  • Polsternd
  • Abgerundet
  • Gefaltet